Sie sind hier: Internationale Netzwerke » GEC Programme » Core Project
GECAFS

GECAFS

     
Das ESSP Joint Projekt GECAFS ist ein international und interdisziplinär ausgelegtes Forschungsprojekt, welches Strategien zur Bewältigung der Einflüsse des Globalen Wandels auf Nahrungssysteme entwickelt. GECAFS versucht ein besseres Verständnis von Zusammenhängen zwischen Nahrungssystemen und sozioökonomischen sowie biogeophysikalischen Komponenten des Erdsystems zu gewinnen.

Konzeptionelle und regionale Forschungsschwerpunkte
  • Nahrungssysteme (Wechselwirkungen zwischen Nahrungssystemen und globalem Umweltwandel)
  • Anfälligkeit und Anpassungsfähigkeit (Vernetzung von Sozial- und Naturwissenschaften)
  • Szenarien
  • Unterstützung bei der Entscheidungsfindung (Dialog zwischen Wissenschaftlern und politischen Entscheidungsträgern)
  • Regionale Einflüsse, Anpassung und Rückkopplung: Indio-Ganges Ebene, Karibik, Südafrika
  •      
         
    Kontakt: GECAFS International Project Office
    Environmental Change Institute
    Oxford University Center for the Environment
    Oxford, OX1 3Q Y
    United Kingdom

    phone: +44 (0) 1865 285176
    fax: +44 (0) 1865 285534

    Email: info@gecafs.org
    Web: http://www.gecafs.org
    GECAFS